7. Draisine-Rennen am 10.9.

Spektakel für die ganze Familie mit Hüpfburg und Live-Band

Die Firebrids testen Draisine und Strecke.

Am Sonntag, den 10. September 2017 steigt ab 12 Uhr das 7. Ottendorfer Draisine-Rennen. Während die Teams einem spannenden Rennen um den König-Bäder-Pokal entgegenfiebern, dürfen sich die Zuschauer auf ein Fest für die ganze Familie freuen. Für ausgelassene Stimmung sorgt die Gruppa Karl-Marx-Stadt mit ihrem schweißtreibenden Mix aus Russendisko-, Ska- und Balkanklängen.

König Bäder ist der Veranstalter des Spektakels. „Ich freue mich, dass der Ansturm auf die Startplätze beim Draisine-Rennen auch im siebten Jahr anhält. Die 22 angemeldeten Mannschaften werden erneut alles geben, um am Ende auf dem Siegertreppchen zu stehen“, so Torsten König. Erstmalig gibt es in diesem Jahr eine eigene Wertung für Damen- und Kindermannschaften (10 bis 13 Jahre). Einen Sonderpreis bekommt das Team mit dem ausgefallensten Renn-Outfit. Die Zuschauer erwartet also ein buntes Fahrerfeld. Doch damit nicht genug. Neben der sportlichen Herausforderung ist das Draisine-Rennen auch ein Fest für die ganze Familie mit einer Hüpfburg sowie Leckereien in fester und flüssiger Form. Für musikalische Genüsse sorgt die Gruppa Karl-Marx-Stadt, deren mitreißende Show beste Stimmung garantiert.

Ab 12 Uhr beginnt das freie Training. Den scharfen Start nimmt um 13 Uhr Moderator Max Rademann gemeinsam mit Rennleiter Torsten König vor. Gefahren werden kann zu zweit, dritt oder viert in der bereitgestellten Badewannen-Draisine. Die Wertung erfolgt nach zwei Zeitläufen.

Das Draisine-Rennen ist eine Veranstaltung von König Bäder mit freundlicher Unterstützung von:
Deutsche Post, Vermessungsbüro Thomas, Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla eG, Bauen und Leben GmbH & Co. KG, Radeberger Auto AG, HSK Duschkabinenbau KG, Mauersberger Badtechnik GmbH, OBI Markt Ottendorf-Okrilla, Ramb GmbH, Sanitär Heinze, TSE Test- & Spezifische Elektronik Dresden GmbH, Cars N & W Fahrzeug GmbH, Bäckerei Gnauck, Fuchs + Girke Bau- und Denkmalpflege GmbH, Metallbau Ulm, Bunte Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.